• Bilder: zVg

Logitech Presenter Spotlight


Das minimalistische Design passt hervorragend in die heutige Zeit. Der Presenter liegt sehr gut in der Hand, Grösse und Gewicht sind ideal. Mit seiner Kombination aus puristischem Design und innovativen Funktionen schlage ich beim Unterrichten neue Wege ein.

Die Präsentationsmöglichkeiten sind enorm. Der Spotlight Presenter begnügt sich mit gerade einmal drei Tasten, ohne dass ich auf Funktionen verzichten muss – und die Navigation erst noch intuitiv ist. Anstelle eines herkömmlichen Laserpointers zum Hervorheben von Inhalten setzte ich mit dem Logitech Spotlight auf eine benutzerdefinierbare, softwarebasierte Lösung. Zeitmanagement mit Vibrationsalarm und Bildschirmtimer sind ebenfalls mit an Bord des knapp 50 Gramm leichten Presenters, der mit bis zu 30 Meter Reichweite und rund drei Monaten Akkulaufzeit auftrumpft.

Mit der Logitech Presenter App stelle ich meinen bevorzugten Zeigermodus ein, um das Augenmerk meiner Kursteilnehmer genauso zu lenken, wie die Inhalte meiner Präsentation es verlangen. Dabei stehen mir nebst der Grösseneinstellung der hervorgehobenen Zone drei frei kombinierbare Optionen zur Verfügung: Ich kann Inhalte einkreisen, bestimmte Bereiche optisch vergrössern und eine kreisförmige, hellere Vignette aktivieren, deren Umgebung im Schatten bleibt. Mega cool.

Ich kann sogar mit dem Presenter den Mauszeiger gebrauchen, um Videos abzuspielen, Links anzuklicken und mit anderen Inhalten zu interagieren, ohne dafür die Präsentation zu unterbrechen und zu einer Maus greifen zu müssen. Das erleichtert nicht nur die Präsentationstechnik, sondern stellt sicher, dass ich die volle Aufmerksamkeit und Bewunderung der Studenten auf sicher habe. Weiter kann ich mittels Gestensteuerung auf zusätzliche Funktionen zugreifen, beispielsweise Bildläufe oder Lautstärkeregelung. Das intelligente Zeitmanagement wurde nicht neu erfunden, aber ideal in den Spotlight eingefügt. Wichtige Timing-Meilensteine lassen sich definieren, bei denen Vibrationsalarme an den Logitech gesendet werden.

Da jede Schule andere Computer hat – Windows- und Mac-Plattformen – musste ich sicherstellen, dass er auf beiden Ebenen funktioniert. Er verbindet sich drahtlos per Bluetooth oder USB-Empfänger mit dem entsprechenden Rechner. Er funktioniert auf den meisten Plattformen per Plug&Play wie Powerpoint-, Keynote-, PDF-, Google Slide- und Prezi-Päsentationen.Spotlight stellt über den USB-Empfänger oder über Bluetooth sofort eine Verbindung her.

Fazit: Präsentationstechnik – einer meiner Kurse – wird durch dieses kleine Wunderwerk einfacher, und gute Darbietungen werden mit der richtig angewandten Technik noch spannender.

Dimensionen

Breite 28.1 mm

Höhe 131.3 mm

Tiefe 12.1 mm

Gewicht 49.2 g

Laserfarbe Weiss

Farben: Gold, Silber oder Schiefer

Herstellergarantie 2 Jahre

www.logitech.com/de


0 Ansichten

Kontakt: Daniel Jauslin | Unterer Rütschetenweg 25B | CH-4133 Pratteln | blog [at] jauslin.net