• Daniel Jauslin (dja)

Liegen auf Spaghetti

Seit über 65 Jahren produziert Schaffner wetterfeste Stühle und Liegen mit dem bekannten Spaghetti-Bezug. Überall sieht man seit Jahrzehnten diese Schweizer Klassiker – auf Terrassen, in Gartenlauben, Restaurants, öffentlichen Einrichtungen und Parkanlagen.

Mit Sitz im Thurgau können die Produzenten zu Recht behaupten Schweizer Qualitätsprodukte herzustellen. Designklassiker wie die beiden Liegen Säntis und Brissago passen in jeden Garten, ganz gleich welcher Entwurf im Vordergrund steht. Das Gestell wird aus feuerverzinktem Stahlrohr oder auf Wunsch auch mit passender Pulverbeschichtung geliefert. Die ergonomisch vorgefertigte Liegefläche wird simpel eingehängt und kann somit nach einem hoffentlich langen Sommer im Keller oder Gartenhaus versorgt werden. Das Gestell lässt sich unabhängig des Typs stapeln. Cool. Somit dauert der Aufbau keine 10 Sekunden. Die Masse beider Modelle sind sozusagen identisch: 206 x 49 cm. Wir sitzen auf die Liegen und fühlen uns augenblicklich wohl. Komfortabel gleiten wir nach hinten und geniessen die entspannte Position, welche wir zum Lesen, Musikhören, zum Surfen im Netz oder für ein Nickerchen schnell zu schätzen lernen. Die Kunststoff Spaghetti haben den Vorteil, dass sie sich dem Körper individuell anpassen und dort mehr nachgeben, wo mehr Gewicht auf die Liegefläche trifft. Apropos Gewicht – diese Spaghetti haben auch den Vorteil, dass sie nicht an den Hüften haften bleiben…

Bei vielen Liegen kommt der Wunsch auf, ein Kissen unter dem Kopf zu platzieren. Das ist hier nicht notwendig, da die gespannten 5mm starken PVC-Stränge sich auch der Kopfform anpassen. Die Konsequenz dieser Angleichung zeigt sich auf Rücken und Oberschenkel nach dem Sonnenbad. Horizontale Streifen zeichnen sich zwar ab, was aber weder schmerzhaft noch unangenehm ist – und innerhalb weniger Minuten verschwinden sie wieder. Nach einem Bad im kühlen Nass oder nach dem Einreiben mit Sonnenschutzmittel können wir ohne Bedenken auf Säntis oder Brissago Platz nehmen – der Kunststoff übersteht diese Beanspruchung Jahrzehnte lang. Natürlich haben wir ausprobiert, mit einem Badetuch auf den Liegen zu sonnen, was sich als unnötig herausgestellt hat. Nach ein paar Wochen täglichen Gebrauchs attestieren wir eine hochwertige Qualität, welche das Label Swiss Made zweifelsohne tragen darf. Passend zu diesen Modellen steht bei uns ein Tisch mit der Bezeichnung Säntis daneben, welcher 50 Zentimeter hoch ist und mit einem Durchmesser von 54cm ideal passt.

15 unterschiedliche Bespannungen und 19 Farben für das Gestell bescheren schier unendliche Farbkombinationen, welche jedem Geschmack gerecht werden. Einen Klassiker sein Eigen zu nennen, «Swissness» zu bewahren und die Sicherheit, auch nach Jahren noch aktuelle Modelle im Garten stehen zu haben, ist unsere Empfehlung wert, auf www.schaffner-ag.ch passende Gartenmöbel auszusuchen.






29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen