top of page

Intelligent – smart – praktisch

Aktualisiert: 4. Juni

Wir haben den Eindruck, dass Victorinox nebst den vielseitigen Taschenmessern ein praktikables Resultat für die brandneue Kofferkollektion Airox Advanced gefunden hat.

 


Bei unserer Reise in den hohen Norden sind drei der Neuen mit an Bord: Global Carry-On, Medium und Lage in der trendigen Haupt-Farbe Storm matt. Dieser besondere Grauton ist weich wie Samt und lebendig wie ein stürmischer Himmel. Bei Lichteinfall sorgt ein dezenter Grünton für raffinierte Abwechslung. Wow. Das Leichtgewicht Medium wiegt gerade einmal 4.2 Kilogramm. Das Material besteht aus Polycarbonate, einem technischen Thermoplast, welcher sich durch hohe Wärmeformbeständigkeit und gute Schlagzähigkeit auszeichnet – und vor allem sehr leicht ist.



Beim Packen fällt uns auf, dass die Koffer sehr kubisch sind und entsprechend viel Platz zum Beladen aufweisen. 75 Liter fasst der M. Alle drei Modell lassen sich mittels Reissverschluss um 4cm erweitern, was bei der mittleren Grösse ganze 15 Liter zusätzlichen Stauraum ergibt – Platz, welchen wir nach den Shopping Touren im Urlaub gerne nutzen. Die vier Doppel-Rollen und der Dual-Tube-Teleskopgriff garantieren ein leichtfüssiges Manövrieren am Flughafen und Reiseziel. Innen sorgt die Schmetterlingsöffnung mit zwei Trennwänden für ein behinderungsfreies Packen auf beiden Kofferseiten. Das Innenfutter ist antimikrobiell behandelt und leicht, ein silbernes Netz und ein Hauch Victorinox Rot vollenden das Design. Auf der Kofferrückseite ist eine Schale des Swiss Army KnifeTM angebracht. Diese lässt sich lösen und individuell Gravieren. Der Clou ist, dass sie wie ein kleines Taschenmesser aussieht. Manch einer wird versuchen, das vermeintliche Sackmesser herauszulösen. Innen zieht der Schweizer Hersteller einen weiteren Trumpf: Eine TrackSmart-Stecktasche hat perfekt Platz für einen Tracker unserer Wahl – in unserem Fall einem AirTag – mit Hilfe der Lasche stellen wir sicher, dass er in der Stecktasche verbleibt und wir immer wissen, wo sich unser Koffer befindet. Das eingebaute, in die Schale versenkte TSA-Schloss, lässt sich ohne Kraftaufwand verstellen um unseren Wunschcode auch auf dem Koffer zu generieren.



Der Global Carry-On Bordkoffer hat dieselben Eigenschaften wie der M und L. Er bringt leer 2.9kg auf die Waage und misst, 55 x 40 x 20cm. Das systematische Innere misst 35 Liter Stauraum, das sich auf 44 Liter erweitern lässt.


Der Grosse bietet bis zu 119 Liter Stauraum. Dank dem Leergewicht von lediglich 4.9kg können wir diesen bis an die Grenzen des Erlaubten füllen, ohne die Gewichts-Limite der Airlines zu erreichen.


Die Hersteller-Garantie für eigens registrierte Produkte umfasst 11 Jahre.

Wir haben auf unseren Reisen seit langem wieder einmal erlebt, dass wir sowohl im Hotel als auch auf dem Flughafen auf die Airox Advanced mit dem Schweizer Kreuz angesprochen wurden. Sehr gerne empfehlen wir diese Kofferkollektion.





 

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page