• Daniel Jauslin (dja)

Gesichtsmasken von Berner Designerin


Wie der Rest der Schweiz, kann Colette ihre Ladenlokale für Mode in Bern erst ab 11. Mai wieder öffnen.

Colette Stämpfli bringt Freude durch Farben und Muster ins Leben ihrer Kunden. Für alle die eine Schutzmaske tragen müssen oder wollen, hat Colette aus ihren ausgewählten Stoffen von Hand trendige Masken hergestellt, welche sie für lediglich 20 Franken verkauft. Auf Bestellung fertigt sie auch Masken für Kinder an. An der Gummikordel sind die Masken verstellbar und passen für uns hervorragend. Sie sind bei 40 Grad waschbar (was vollends ausreicht), können im Waschbecken mit etwas Seife gereinigt werden, bei ca. 70 Grad während 10 Minuten in den Ofen legen oder man kann die Masken mit einem Föhn oder Dampfbügeleisen behandeln.

Also, auch Masken können in den Zeiten von COVID-19 echte ein Hingucker sein – dank Colette.




Bestellen kannst du ganz einfach bei www.colette-bern.ch oder per Email bei colette@colette-bern.ch




138 Ansichten

Kontakt: Daniel Jauslin | Unterer Rütschetenweg 25B | CH-4133 Pratteln | blog [at] jauslin.net