• Fotos: Johannes Netzer

Zu Gast bei Thomas Carvalho de Sousa


Seit 2014 ist der gebürtige Steirer Küchenchef im Löwen Hotel Montafon in Schruns. Er zählt zu den besten Köchen in Österreich. Erfahrungen hat er zuvor in namhaften Hauben- und Sterne-Restaurants im In- und Ausland gesammelt. Eine Gault-Millau-Haube hat der Gourmetkoch seit gut einem Jahr für den Löwen bereits erkocht. Sein Team und er sorgen täglich für kulinarische Höhenflüge. Das mehrgängige Menü à la carte erfreute unsere anspruchsvollen Gaumen. Wir durften uns aus den drei Menüs unsere Favoriten selbst zusammenstellen. Aussergewöhnlich. Wir haben uns für folgende Köstlichkeiten entschieden:

  • Variation von der Entenleber an Sanddorn und Haselnüssen

  • Dotterravioli mit Trüffel und Maroni

  • Hirschrücken mit Polenta Stange und glacierten Mini Karotten

  • Baumkuchen mit Mandarinen und Mascarpone

Unsere Feinschmecker Geschmackssinne haben die schöne Anrichte der Entenleber in den Abwandlungen sehr genossen. Das Ravioli beherbergte ein weiches Ei und viele frische Trüffel, der Maronischaum hat unsere Geschmacksknospen jubeln lassen. Eine Wucht und ein Muss für jeden Gast der Löwen Stube. Der saisonale Hirschrücken war perfekt auf den Punk gebraten, butterweich und herrlich gewürzt. Die Reduktion ist uns ebenfalls sehr stimmig aufgefallen. Das Dessert – ein Baumkuchen als Amphitheater aufgeschnitten mit einem Mandarinensorbet oberster Güte und feinen schmackhaften Dekorationen aus Mascarpone und eben dieser Zitrusfrucht. Himmlisch. Schade, die Portionen sind allzu klein ausgefallen, aber wir waren satt. Wir haben erlebt, dass Carvalho de Sousa auf regionale und saisonale Zutaten setzt, welche er mit Spezialitäten aus aller Welt zu verfeinern weiss. Cool.

Übrigens: Erst seit Dezember 2016 heisst die ehemalige Montafoner Stube neu Löwen Stube. Das Gourmet- Restaurant im 4-Sterne Superior Löwen Hotel Montafon überzeugt in erster Linie mit eben dieser aussergewöhnlichen Küche, besticht aber zusätzlich mit dem Ambiente von holzgetäfelten Wänden und Holzböden. Ein Kachelofen mit Sitzbank sorgen für eine gediegen-behagliche Atmosphäre, entsprechend dem Credo « zu Gast bei Freunden ».

Das Löwen Hotel Montafon besitzt jetzt unserer Meinung nach eines der besten Restaurants im Vorarlberger Montafon-Tal. Schon allein das Ambiente ist ein Besuch im Gourmet-Restaurant wert.

Das 4-Sterne-Superior Löwen Hotel Montafon verbindet Authentizität, Tradition und Moderne sowie Natur und Luxus. Seit fünf Jahren ist das Hotel total renoviert und im modernen Alpenchic-Stil gehalten. Die Gäste geniessen geschmackvoll gediegenes Wohnen und exzellente Wellnessangebote, eingebettet in einer der abwechslungsreichsten Gegenden Österreichs. Ob das Hotel analog der Küche zu überzeugen vermag, erzählen wir unseren Lesern bei anderer Gelegenheit.


282 Ansichten

Kontakt: Daniel Jauslin | Unterer Rütschetenweg 25B | CH-4133 Pratteln | blog [at] jauslin.net