• Daniel Jauslin (dja)

Schweizer Meisterschaft der Bartender im Les Trois Rois in Basel


Gabriel de Lima Santana von Tartares & Co. Restaurant und Cocktail Bar in Genf hat das Finale des prestigeträchtigen Bartender-Wettbewerbs DIAGEO RESERVE WORLD CLASS im glamourösen 5-Sterne-Hotel Les Trois Rois in Basel gewonnen. Während über acht Stunden mit fünf intensiven Challenges qualifizierte sich de Santana für das globale Finale, welches zur Zeit in Mexico City stattfindet. Er stellt sich dort der internationalen Bartender-Elite mit Teilnehmern aus über 50 Ländern. Günther Strobl von der Campari Bar Basel belegte den 2. Platz. Rang 3 sicherte sich Taweechai Pruktayanont von der Razzia Bar in Zürich.

Mit fünf Challenges ist die Schweizer Austragung der weltweit anspruchsvollste Bartender-Wettbewerb, an dem nur die Allerbesten teilnehmen können. Bei WORLD CLASS bewegen sich vor allem die künstlerischen und kulturellen Aspekte der Mixologie auf ganz hohem Niveau. Der Wettbewerb fördert die vielversprechendsten Talente und zeigt, wer zu den besten Bartendern der Welt gehört und sich in naher Zukunft durch Genialität auszeichnen wird. Bartender haben zwar noch nicht das Image eines Sternekochs – und auch nicht deren Abgeltung – aber dank den künstlerischen Kreationen und Fantasien werden nächtliche Besucher die Bars auskundschaften, wo ein Könner wie Gabriel hinter dem Tresen seine Cocktails anbietet.

Zehn echte Profis traten gegeneinander an und demonstrierten auf sehr kreative Weise, dass sie sich mit allen Marken von DIAGEO RESERVE auskennen. Mit diversen innovativen Cocktail- und Mixologie-Disziplinen stellten sie ihr Können unter Beweis und wurden von einer Jury bewertet.

Der Bartender aus Genf bezauberte die namhafte Jury mit seiner Persönlichkeit und seiner Kreativität. Bereits letztes Jahr holte er beim Schweizer WORLD CLASS Finale den 4. Platz und konnte nun die Jury in allen Duellen mit seinem Können überzeugen. „Ich habe aus meinen Fehlern gelernt, mein hartes Arbeiten hat sich gelohnt!“, so Gabriel de Lima Santana voller Freude.

Der 29-jährige Genfer hat erst 2013 seinen ersten Cocktail verkauft. Schon vier Jahre später hat er sich die Krone seines Metiers aufgesetzt. Seine wichtigsten Kreationen verdankt er seinen Bartender-Freunden, welche ihn inspirieren und freundschaftlich unterstützen. Seine liebste, internationale Bar ist das Gibson in London.

Rezept des Gewinner-Cocktails

5cl Gin

2,5 cl Kokosnusswasser

0,5cl trockener Wermut

1,5 cl Lemon

1 cl Kastanienlikör

1,5 cl frisch zubereiteter Ricola-Zitronengras Sirup

Serviert in einem über Rosmarin-Dampf gehaltenen Glas, mit frisch zubereitetem Rosenwasser und mit Zitronen aromatisiertem Stickstoff


5 Ansichten

Kontakt: Daniel Jauslin | Unterer Rütschetenweg 25B | CH-4133 Pratteln | blog [at] jauslin.net