top of page

Rollkoffer und Rucksack in einem – von Bach



Wir staunen nicht schlecht, als wir die Taschen von Bach Equipment auspacken. Zum einen den neuen, vielseitigen Dr. Roll, welchen wir entweder als praktischen Rollkoffer einsetzen oder mit den verstaubaren Schultergurten als Rucksack tragen können. Die riesige Öffnung macht uns das Packen sehr einfach und sorgt für gute Übersicht über den Inhalt der Reisetasche. Wir testen die 80 Liter Version mit den Massen 74 x 45 x 31 Zentimetern und einem Eigengewicht von 4150 Gramm. Als Variante steht auch eine Option mit 40 Litern zur Auswahl. Die Aussenhaut ist aus äusserst kräftigem 1000D Corduragewebe hergestellt. Das robuste Gehäuse ist entsprechend dem Namen mit Rollen ausgestatten. Ein eloxierter Ausziehgriff mit gutem Grip liegt ideal in der Hand. Die coole, grosse Öffnung mit drei Innentaschen steht dank Mechanismus selbständig – analog einem Arztkoffer, was für unsere Reisen mit vielen Etappen perfekt ist. Die verstaubaren Schulterträger können wir sehr einfach ausklappen um die Dr. Roll auch auf dem Rücken zu transportieren. Damit wir nicht den ganzen Reissverschluss der Marke YKK öffnen müssen um ins Hauptfach zu gelangen, steht uns ein seitlicher Schnellzugriff zur Verfügung. Die Dr. Roll Bags werden ausschliesslich in schwarz angeboten.

Ebenso stylisch kommen die Dr. Duffel daher. Diese sind in den Grössen 110, 70, 40, und 30 Liter erhältlich. Bis zu fünf modische Farben stehen ebenfalls zur Auswahl bereit. Auch diese Modelle sind selbststehend. Das rechteckige 110 Liter Bag fasst ungemein viel und garantiert maximale Packeffizienz und optimale Ausnutzung des Platzes. Hervorragend. Lediglich auf die Rollen müssen wir verzichten – nicht aber auf die Möglichkeit der Metamorphose zum Rucksack mit den Massen 68 x 50 x 33 Zentimeter und einem Gewicht vom 2040 Gramm. Hier finden wir sogar vier Organisationstaschen an der Innenseite der gepolsterten Seitenwände. Die Duffel tragen wir meistens an den klassischen Tragegriffen. Die Farbe «curry» bewährt sich ausgezeichnet für Flugreisen, denn wir erkennen unser Bag augenblicklich – sobald es auf dem Gepäckband erscheint. Das Bewusstsein, dass Bach in der Schweiz entworfen wird, sowie langlebige, wasserabweisende und nachhaltig PFC-freie Imprägnierungen verwendet werden, verstärkt unseren Eindruck, ideale Reisebegleiter gefunden zu haben.



36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page